Vita Tänzerin

Lisa Graff

schloss 2012 erfolgreich die staatlich anerkannte Ausbildung als Bühnentänzerin an der Freiburger Akademie für Tanz (Dance Emotion) ab. 

Während der Ausbildung tanzte sie in der Jazz Company "Release" mit zahlreichen Auftritten im Raum Freiburg und Karlsruhe u.a. bei "die lange Nacht der kurzen Stücke".

 

Shows

seit 2020   Tänzerin des "Vintage - Varieté" by Swingin' Foxes 

                   Rolle: Tony

 

                   Tänzerin des Hansa Theater Dortmund

                   Musical Express und Life of Musical

 

                   Tänzerin im Duo mit Othello Johns

                  "Spurensuche zu Mr.B" , ein Tanztheater für Jugendliche        

                   QuintOlé Ensemble, MuThaTe e.V. 

 

2019          Gasttänzerin "The Swingin' Foxes", MS Artania Phönixreisen

 

2018          Tänzerin der Rock of Milestones Show                                       

                   Uwe Müller Musikproduktion.

 

2017          "Old Surehand" Karl May Festspiele Bad Segeberg

 

                    Tänzerin des Little-Red-Chair Ensembles, Miriam Gregor.

2016/17     Tanztheater "Funktioniere Krieger" 

2015           Sommerblut- Festival Köln "Das Schneewittchensyndrom"  

                   "Versionale" Theater-Regie Wettbewerb Leverkusen                    

2014           Tanztheater "Der Vogel, der am Horizont vorbei flog"

 

Vor Ihrer professionellen Tanzausbildung tanzte und spielte sie 2001-2008 in vielen Musical- und Tanztheater Produktionen der Musik- und Kunstschule Velbert.

Sie war Tänzerin der "Choreographischen Werkstatt", Leitung von Gabriele Voigt und Cornelia N' Jai, die im ganzen Ruhrgebiet ihre Stücke zeigten.

 


Vita Choreographin

Lisa absolvierte 2007 erfolgreich ihre Ausbildung als Gymnastiklehrerin (Bewegungspädagogin) an der Weber-Schule Düsseldorf.

Seitdem ist sie in ganz Deutschland als Choreographin und Dozentin tätig.

 

Seit 2018 leitet sie die "Compagnie Circolution"

(Landesjugendzirkus NRW), ein Projekt der LAG Zirkuspädagogik NRW.

 

Seit 2006 Workshops, Tanzschulvorstellungen und Unterricht, 

Moderndance und Jazzdance für alle Altersklassen und Level

Tänzerische Früherziehung/Kindertanz und Hip Hop für Kids/Teens 

 

Aktuelle Tanzklassen in Köln: 

Tanzquartier Köln- Südstadt

Mi:   17:30-18:30   Modern Kids 9-12 Jahre

        18:30-19:30   Modern Mittelstufe ab 15 Jahre 

        19:30-20:30   Modern Fortgeschritten ab 17 Jahre 

 

Tanz Arkaden Köln-Rondorf

Di:    17:00-18:00   Modern Jazz Kids 9-12 Jahre

         18:00-19:00   Hip Hop Teens 11- 14 Jahre

         19:00-20:00   Modern Erwachsene ab 20 Jahre

 

Tanzstation Köln-Nippes

Do:   15:30-16:30   Hip Hop Kids 8-11 Jahre

         16:30-17:30   Hip Hop Teens 12-14 Jahre

         17:30-18:30   Hip Hop  14-16 Jahre

 

 

CHOREOGRAPHIE / REGIE / PRODUKTIONSLEITUNG

 

EIGENE PRODUKTIONEN

2021         "Die blaue Stunde" ein Tanztheater für Kinder

 

Leitung der Compagnie Circolution NRW (Landesjugendzirkus NRW)

inkl. NRW-Tour

2021         Produktion "(Flucht)WEG"        

2020         Produktion "Ungreifbar"

2019         Produktion "BlickWinkel"

2018         Produktion "GegenGleich"

 

TANZ CHOREOGRAPHIE

2021         Tanz- Flashmop "Intense AG Köln"

 

2020        Tanztheater Spurensuche zu Mr.B         

                  QuintOlé Ensemble, MuThaTe e.V. 

 

Produktionen des Landesjugendzirkus NRW:

2017         Produktion "Gefallen Gefallen"

2016         Produktion "Ambivalenz"

2015         Produktion "Be-Wa(h)re"

 

Up to Dance-Tanzfestival, Gladbeck

2015        Musical Dance "Tarzan"

2016        Musical Dance "Aladin"

 

ZIRKUS

2013 - 2020 Kölner Spielecircus, Zirkusprojekte im Rhein- und Ruhrgebiet 

2012 - 2015 Lilalu, Akrobatikworkshops München, Schwetzingen, Ingolstadt